Cover Django Bates Saluting Sgt. Pepper
Bild © Edition Records

Zum 50. Geburtstag des laut Rolling Stones Magazine "bedeutendsten Rockalbums aller Zeiten" legt der britische Jazz-Tausendsassa Django Bates eine orchestrale Fassung für die hr-Bigband und das Poptrio "Eggs laid by tigers" vor.

Weitere Informationen

Django Bates: Saluting Sgt. Pepper

Django Bates, Arrangements, Leitung, Tasteninstrumente
hr-Bigband

Stuart Hall | Saiteninstrumente

Eggs Laid By Tigers:
Martin Ullits | Gesang
Jonas Westergaard | E-Bass/Gesang
Peter Bruun | Schlagzeug/Gesang

Edition Records (Membran)

Aufgenommen im Oktober 2016 im Hörfunkstudio 2 des Hessischen Rundfunks, Frankfurt am Main

Gesamtdauer: 45.24

Erhältlich im Fachhandel
VÖ: 7. Juli 2017

Ende der weiteren Informationen

Das 47. Deutsche Jazzfestival Frankfurt 2016 hatte die Idee, sein Eröffnungskonzert Ende Oktober in der Alten Oper mit einer Live-Version von "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" für die hr-Bigband zu beginnen. Schließlich hatten die Beatles bereits im November 1966 die ersten Songs für das Album aufgenommen.

Weil aber die Fab Four wenige Monate zuvor erklärt hatten, nie mehr live aufzutreten, konnten sie bei der Produktion aus dem Vollen schöpfen: exotische Instrumente, allerlei Studioeffekte und ein komplettes Orchester wurden eingesetzt, wohl wissend, dass diese Song nie mehr auf einer Bühne reproduziert werden würden.

Audiobeitrag
Django Bates 1

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found 05 Fixing a hole

Ende des Audiobeitrags

Für das Wagnis, es 50 Jahre später zusammen mit der hr-Bigband zu versuchen, kam nur einer in Frage: Django Bates. Der britische Tausendassa, der als Keyboarder von Bill Bruford oder als Kopf der "Loose Tubes" seit den 90er-Jahren für Furore sorgt, sagte spontan zu und stürzte sich direkt in die Aufgabe. Die bestand zunächst im detailgenauen Transkribieren des Originals, bevor er seine eigenen orchestralen Farben, Rhythmen und musikalischen Kommentierungen beisteuerte.

Audiobeitrag
Django Bates 2

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found 10 Lovely Rita

Ende des Audiobeitrags

Als Rhythmusgruppe verpflichtete Django Bates das dänische Poptrio "Eggs Laid By Tigers" und den Multiinstrumentalisten Stuart Hall.

Seine erste Begegnung mit Sgt. Pepper hatte Bates, als er seiner Schwester das Album zu ihrem 18. Geburtstag schenkte: "Durch die geschlossene Tür ihres Zimmers hörte ich diese unglaubliche Vielfalt der Klänge, Genres, Effekte und Überraschungen." Mit liebevollem Respekt vor dem Original gelingt es Bates nun, den oft gehörten Songs wieder überraschende Facetten abzugewinnen.

Presse:

„A master stroke of wit and imagination delivered with discipline.“ (Jazzwise magazine)

Weitere Informationen

Trackliste

1. Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band 1:56
2. With A Little Help From My Friends 2:47
3. Lucy In The Sky With Diamonds 3:48
4. Getting Better 3:59
5. Fixing A Hole 3:20
6. She's Leaving Home 3:39
7. Being For The Benefit Of Mr. Kite! 2:33
8. Within You Without You 5:46
9. When I'm Sixty Four 2:51
10. Lovely Rita 2:59
11. Good Morning Good Morning 2:48
12. Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band (Reprise) 2:16
13. A Day In The Life 6:35

Gesamtdauer: 45.24

Ende der weiteren Informationen