Weiter geht die Reise bei „Jazz went up the river“ – im zweiten Teil stellen wir euch den Memphis Blues vor.