Konzert Findet als Livestream statt! Herbolzheimer '80

Grafik
  • Erik van Lier | Leitung
Frankfurt am Main
hr-Sendesaal
Findet als Livestream statt!
Link folgt

Peter Herbolzheimers „Rhythm Combination & Brass“ war in den 80er Jahren eine unumgängliche Instanz der deutschen Bigband-Szene. Als TV-Band in Alfred Bioleks „Bio’s Bahnhof“, auf Festivals und zahllosen Konzerten in ganz Europa dominierte die Band des deutschen Bandleaders.

Mit Gründung des Bundesjazzorchesters im Jahre 1987 prägte Herbolzheimer schließlich nachhaltig den deutschen Jazznachwuchs. Die hr-Bigband, aus der selbst viele Musiker aus den Reihen des BuJazzOs und der „RC&B“ stammen, widmet sich mit dem Programm „Herbolzheimer ‘80“ vielen bekannten Stücken dieser Schaffensphase. Mit Erik van Lier konnten wir als musikalischen Leiter einen langjährigen Weggefährten und Freund von Herbolzheimer gewinnen.

Weitere Informationen

English Version

Peter Herbolzheimer's "Rhythm Combination & Brass" was an unmissable authority on the German big band scene in the 1980s. As the band on Alfred Biolek's TV-Show "Bio's Bahnhof," at festivals and countless concerts throughout Europe, the German bandleader's band dominated. With the founding of the “Bundesjazzorchester” (BuJazzO) in 1987, Herbolzheimer finally left a lasting mark on Germany's up-and-coming jazz musicians. The Frankfurt Radio Big Band, which itself includes many musicians from the ranks of the BuJazzO and the "RC&B", dedicates its program "Herbolzheimer ‘80" to many well-known pieces from this creative period. We were able to win over Herbolzheimer's longtime companion and friend Erik van Lier as musical director.

Ende der weiteren Informationen
Musiker
Musiker
Grafik
Grafik mit Porträt
Porträt
Porträt
Jazz went up the river Motiv