Konzert Gershwin!

Frau hebt Arme über den Kopf
  • Lizz Wright | Gesang
  • Jim McNeely | Leitung
  • Frankfurt am Main
    hr-Sendesaal
    Bertramstraße 8
    60320 Frankfurt am Main
  • Frankfurt am Main
    hr-Sendesaal
    Bertramstraße 8
    60320 Frankfurt am Main
  • Frankfurt am Main
    hr-Sendesaal
    Bertramstraße 8
    60320 Frankfurt am Main
  • Frankfurt am Main
    hr-Sendesaal
    Bertramstraße 8
    60320 Frankfurt am Main

Nach ihrem letzten Besuch bei der hr-Bigband 2016 wurde Lizz Wright als »Meisterin der unerschütterlichen Eleganz in Erscheinung und Gesang« bezeichnet. Und auch die New York Times schwärmt vom Klang ihrer Stimme: »a smooth, dark alto possessed of qualities you might associate with barrel-aged bourbon or butter-soft leather«.

Weitere Informationen

Karten: 24 €

(069) 155-2000
Vorverkauf ab dem 05. Juli 2021 ab 10:00 Uhr beim hr-ticketcenter.de

Ende der weiteren Informationen

Die Pastorentochter aus den US-amerikanischen Südstaaten kam vor fünf Jahren für eine gemeinsame Hommage an George Gershwin nach Frankfurt und hinterließ ein begeistertes Publikum. Sie kehrt zurück, um noch einmal ihre Hommage gemeinsam mit der hr-Bigband und Chefdirigent Jim McNeely zu präsentieren. Freuen Sie sich auf eine der schönsten Stimmen der US-amerkanischen Jazzszene.

HINWEIS:
Die Konzerte sind unter Einhaltung eines umfangreichen Abstands- und Hygienekonzepts möglich, das u.a. geänderte Saalpläne, neue Einlass- und Auslass-Situationen sowie den Verzicht auf Pausen und Catering umfasst. Nähere Informationen dazu finden Sie bei unseren Corona-Informationen.

Weitere Informationen

English version

After her last visit with the Frankfurt Radio Big Band in 2016, Lizz Wright was described as a "master of unflinching elegance in appearance and vocals". The New York Times also raves about the sound of her voice: "a smooth, dark alto possessed of qualities you might associate with barrel-aged bourbon or butter-soft leather." The pastor's daughter from the US southern states came to Frankfurt five years ago for a joint tribute to George Gershwin and left an enthusiastic audience in her wake. This time, she returns to Frankfurt to perform her tribute with the Frankfurt Radio Big Band and chief conductor Jim McNeely. Look forward to one of the most beautiful voices of the US Jazz scene.

Note: The concerts at hr-Sendesaal are possible in compliance with an extensive spacing and hygiene concept, which includes modified hall plans, new entry and exit situations, and the waiving of breaks and catering. For more information, please see our corona informations.

Ende der weiteren Informationen
Grafik mit Porträt
Axel Schlosser
Axel Schlosser
Mann spielt Saxofon
Mann spielt Saxofon
Schrift