Konzert Waves of Iceland: Dark Ice

Portrait Jóel Pálsson
  • Joél Pálsson | Saxofon
  • Samúel Jón Samúelsson | Leitung
Frankfurt am Main
hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main

Bilder von Island wecken für viele den Wunsch nach dem Besuch solcher Sehnsuchtsorte. Der Saxofonist Jóel Pálsson darf sich glücklich schätzen, denn er wurde dort geboren und ist dort auch aufgewachsen. Musikalisch beginnt seine Laufbahn mit der Klarinette, die er mit sieben Jahren lernt, als Teenager dann der Wechsel zum Tenorsaxofon – der Jazz tritt in sein Leben.

Weitere Informationen

Karten: 24,- € 
Abonnenten*: 18,50 €
Telefon (069) 155-2000 
hr-ticketcenter.de 
(*buchbar nur mit exklusivem Aktionscode)

Vorverkaufsstart: 1. Dezember 2021

Ende der weiteren Informationen

Seine Fähigkeiten führen ihn bis ans Berklee College of Music in Boston, USA, wo er Mitte der 1990er mit summa cum laude seinen Abschluss macht. Seitdem gehört er zu den besten Jazzmusikern des hohen Nordens. In seiner Musik spiegelt sich seine Vielseitigkeit wieder – er kombiniert gerne die Improvisation mit festgeschriebenen Teilen und ist von unterschiedlichsten Musikstilen beeinflusst. An diesem Abend wird Joél Pálsson Sie zusammen mit Samúel Jón Samúelsson mit in die musikalischen Weiten Islands nehmen und ganz sicher verführen!

HINWEIS:
Dieses Konzert wird zunächst im doppelten Schachbrettmuster-Saalplan verkauft (d.h. mit Abständen). Sollte es die Pandemie-Lage ermöglichen, wird das Platzangebot zu einem späteren Zeitpunkt ggf. erweitert und auch die gesperrten Plätze belegt.

Das Ticket, ein Ausweisdokument und ein 2G/3G-Nachweis (je nach behördlicher Vorgabe) sind dem Personal des Hessischen Rundfunks auf Verlangen vorzuzeigen. Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln (insbesondere Maskenpflicht) gemäß den Hinweisen im Haus und dem Hygienekonzept des Hessischen Rundfunks. Das umfangreiche Abstands- und Hygienekonzept beinhaltet u.a. auch neue Einlass- und Auslasssituationen sowie den Verzicht auf Pausen, Catering und Garderobe. Bei Nichteinhaltung dieser Regeln bleibt ein Hausverweis vorbehalten. Nach Vorstellungsbeginn haben Sie keinen Anspruch auf Saaleinlass.

Weitere Informationen

English version

Images of Iceland awaken the desire for many to visit such places of longing. Saxophonist Jóel Pálsson can consider himself lucky, because he was born and raised there. Musically, his career begins with the clarinet, which he learns at the age of seven, then as a teenager he switches to the tenor saxophone - jazz enters his life. His skills lead him to Berklee College of Music in Boston, USA, where he graduated summa cum laude in the mid-1990s. Since then he has been one of the best jazz musicians in the far north. His music reflects his versatility - he likes to combine improvisation with fixed parts and is influenced by a wide variety of musical styles. 

On this evening Joél Pálsson together with Samúel Jón Samúelsson will take you to the musical vastness of Iceland and will surely seduce you!

Note: The ticket, an identification document and a 2G/3G proof (depending on the official requirement) must be shown to the staff of the Hessischer Rundfunk upon request Please observe the hygiene and distance rules (in particular the obligation to wear a mask) in accordance with the instructions in the building and the hygiene concept of Hessischer Rundfunk. The extensive spacing and hygiene concept includes, among other things, new entry and exit situations as well as the waiving of breaks, catering and checkroom. In case of non-compliance with these rules, we reserve the right to expel you. Once the performance has begun, you have no right to admission to the auditorium.

Ende der weiteren Informationen
Portrait Dhafer Youssef
Portrait Dhafer Youssef
Portrait Dhafer Youssef
Portrait Joy Denalane
Portrait Joy Denalane
Portrait Nils Landgren