Konzert Dhafer Youssef – Street of Minarets

Porträt Dhafer Youssef
  • Dhafer Youssef | Oud / Gesang
  • Daniel Garcia | Klavier
  • Magnus Lindgren | Leitung
  • Fulda
    Schlosstheater Fulda
    Schloßstraße 5
    36037 Fulda
  • Frankfurt am Main
    hr-Sendesaal
    Bertramstraße 8
    60320 Frankfurt am Main
  • Frankfurt am Main
    hr-Sendesaal
    Bertramstraße 8
    60320 Frankfurt am Main

Die für Frankfurt vorgesehenen Konzerte mit Dhafer Youssef konnten in der Saison 2021/22 pandemiebedingt nur als Stream stattfinden. Um diese live nachzuholen, ist der Sänger und Oud-Spieler im März und April 2023 abermals zu Gast – mit einem ganz neuen Programm.

Weitere Informationen

Fulda Schlosstheater 
Karten: (0661) 10 21 483 

Frankfurt hr-Sendesaal
Karten: 24 € 
 (069) 155-2000 
hr-ticketcenter.de
Abo

Ende der weiteren Informationen

Eine Straße voller Minarette – das ist das Bild, das Dhafer Youssef zu dem Titel seines erst kürzlich veröffentlichten Albums inspiriert hat. Magnus Lindgren und die hr-Bigband haben dieses Porträt einmal aus dem jazzorchestralen Winkel betrachtet und ihm mit neuen Arrangements satte Farben verliehen. Die akustische Ausstellung gibt’s an diesem Abend.

Auch mit dabei: Der spanische Pianist Daniel Garcia, der sich mit seinem Instrument hervorragend in das Gesamtkunstwerk einzufügen weiß. Ein Genuss fürs Ohr – und vielleicht sogar ein bisschen fürs innere Auge.  

Weitere Informationen

English version

Due to the pandemic, the concerts with Dhafer Youssef that had originally been planned for the season 2021/22 could only be streamed. To make up for them, the singer and oud player will play with the Frankfurt Radio Bigband once more in March and April 2023 – and he’ll come with a whole new program. A Street of Minarets – that is the picture that Dhafer Youssef had in mind when he recently published his new album. Magnus Lindgren and the Frankfurt Radio Bigband have looked at this portrait from a jazzorchestral kind of angle and with the help of new arrangements have given it some strong colours. The acoustical exhibition will be held this evening. Also on board: The Spanish pianist Daniel Garcia who very well knows how to blend in with the artwork. A real feast for the ear – and maybe also one for the inner eye.

Ende der weiteren Informationen