Konzert hr-Bigband feat. Alice Merton

Alice Merton
  • Alice Merton | Gesang
  • Jörg Achim Keller | Leitung
Frankfurt am Main
Open-Air-Bühne am Römer
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

Zum Jubiläum der Demokratie beim Paulskirchenfest werden Alice Merton und die hr-Bigband zum musikalischen Team und spielen die Hits der Sängerin live auf dem Römerberg.

Weitere Informationen

Der Eintritt ist frei.

Ende der weiteren Informationen

Vier Tage nach der Geburt eines gewissen Wilhelm Merton tagte am 18. Mai 1848 in der Frankfurter Paulskirche zum ersten Mal die Nationalversammlung. Merton wiederum sollte zu einer der großen Persönlichkeiten der Stadt heranwachsen und konnte sich, dank eines im Metallgeschäft erworbenen Reichtums, für eine sozialere Gesellschaft einsetzen. Die Goethe-Universität in ihrer heutigen Form geht auf ihn zurück und auch das Mertonviertel ist nach ihm genannt. Die Popmusikerin Alice Merton ist seine Ur-Ur-Großnichte und selbst in Frankfurt geboren. Für ein Konzert mit der hr-Bigband kehrt sie nun nach Hause zurück. Die Musikerin, die mit Deutschland, Kanada, England und Frankreich in gleich vier Ländern aufgewachsen ist, ist aktuell eine DER Popkünstlerinnen. Ihr Song "No Roots“ hat sie an die Spitzen der Charts in Europa katapultiert und auch als Coach saß sie schon in der Castingshow "The Voice of Germany“, die sie mit ihrem Schützling Claudia Emmanuela Santoso auch gleich gewinnen sollte. 

Weitere Informationen

English Version

Four days after the birth of Wilhelm Merton, the German National Assembly met for the first time in Frankfurt's Paulskirche on May 18, 1848. Merton, in turn, was to grow up to become one of the city's great personalities and, thanks to wealth acquired in the metal business, was able to work for a more socially conscious society. Thanks to him the Goethe University in Frankfurt exists in its present form and the “Merton Viertel” (a part of town) is also named after him. Pop musician Alice Merton is his great-great-grandniece and was herself born in Frankfurt. She is now returning home for a concert with the Frankfurt Radio Big Band. Alice MErton, who grew up in four countries at once - Germany, Canada, England and France - is currently one of THE pop artists. Her song "No Roots" has catapulted her to the top of the charts in Europe and she has also been a coach on the casting show "The Voice of Germany", which she was to win straight away with her protégé Claudia Emmanuela Santoso.

On this evening at the Paulskirchenfest to celebrate 175 anniverary of the German National Assembly, Alice Merton and the Frankfurt Radio Big Band will become a musical team and play the singer's hits live in the city center: on the Römerberg.

Ende der weiteren Informationen
Grafik von Johann Sebastian Bach
Jim McNeely
Miles Davis
Sebastian Sternal
Sarah McKenzie